Meissen

Meissen® – Europas erstes Porzellan mit mehr als 300 Jahren Geschichte

Die Porzellan-Manufaktur Meissen steht seit ihrer Gründung im Jahre 1710 für einzigartiges Kunsthandwerk und exklusive Ästhetik. MEISSEN® gehört zu den ältesten und international bekanntesten deutschen Marken, unverwechselbar zu erkennen an den bis heute handgemalten gekreuzten blauen Schwertern. Das Geheimnis von Meissener Porzellan® liegt vor allem am Anteil von 65 Prozent Kaolin aus dem eigenen Bergwerk. Zudem verfügt die Manufaktur mit 700.000 Vorlagen über den größten und weltweit ältesten Bestand an Modellen und Modellformen. In Verbindung mit den über 10.000 möglichen Farbrezepturen aus eigenem Labor und der einzigartigen Handwerkskunst entstehen handgefertigte Kunstwerke aus Meissener Porzellan, die für besondere Werthaltigkeit und erstklassige Qualität stehen. Eine große Auswahl unserer Produkte aus den Bereichen Tisch & Tafel sowie Art oder auch Porzellanschmuck finden Sie im QF. Erleben Sie die Welt von Meissen® und lassen Sie sich vom „Weißen Gold“ verzaubern.

Kunsthandwerk und Tradition erleben

In Meißen, ein Stück elbaufwärts von Dresden, kann man die Herstellung von Meissener Porzellan® hautnah erleben. In den Schauwerkstätten wird gezeigt, wie aus einem einzigartigen Rohstoff und einer einmaligen Farbenvielfalt handwerklich meisterhafte Kunstwerke entstehen. Das Meissen Porzellan-Museum der Meissen Porzellan-Stiftung GmbH zeigt zudem über 2.000 Exponate aus der über 300 Jahren Geschichte von Meissen®.


Meissen

Öffnungszeiten:
Mo – Sa | 10 – 19 Uhr
ist leider geschlossen

Untergeschoss

Unsere Marken

Teilen: